Get flash player

Get Adobe Flash player

Home
Association
Tonmeistertagung
Seminars
Other Events
Education and Training
Foren
The VDT magazine
Mitgliederpräsentation
Bookshop
Press
News archive
MyVDT log in
MyVDT register
Verband Deutscher Tonmeister e.V.
Am Zaarshäuschen 9
51427 Bergisch Gladbach

Telefon: +49 2204 23595
Telefax: +49 2204 21584
E-Mail: vdt@tonmeister.de
VDT
Deutsch

2017|06  

 

2017|06  

Only in German: Wir brauchen Sie beim Online-Voting:
Entscheiden Sie über die Preisvergabe des Goldenen Bobbys!

In diesem Jahr wird die Vergabe des »Goldenen Bobbys erstmals mit Hilfe eines Online-Votings unter den VDT-Mitgliedern entschieden. Das Verfahren findet in zwei Stufen statt. Zunächst wählen die VDT-Mitglieder unter allen Einreichungen einer Kategorie die drei besten Aufnahmen aus. Diese Nominierten werden im zweiten Schritt von einer Fachjury nochmals beurteilt und die Gewinner jeder Kategorie bestimmt.

Um am Online-Voting teilzunehmen, laden Sie sich »hier (Einloggen in MyVDT erforderlich) alle Einreichungen anonymisiert herunter. Anschließend beurteilen Sie sie nach vorgegebenen Standardkriterien tonmeisterlicher Arbeit und tragen Ihre Bewertungen online in unser Formular ein. Sie können dabei einzelne Aufnahmen oder alle Einsendungen bewerten.

 

2017|06  

Only in German:

Leben für den guten Ton

Kolloquium anlässlich des 90. Geburtstags von Gerhard Steinke

    

Anlässlich seines stolzen runden Geburtstags von neunzig Jahren – quasi stellvertretend für eine ganze Generation der Audio-Pioniere – veranstaltet der VDT ein Kolloqium von, für und mit Gerhard Steinke. Wir laden Sie ein zu einer zweiteiligen Veranstaltung, die an einem historisch wichtigen und für Gerhard ganz besonders bedeutsamen Ort stattfindet: Dem historischen Funkhaus Berlin.

Lesen Sie »hier mehr über das Kolloquium.

ACHTUNG: Gäste mit einer persönlichen Einladung von Gerhard Steinke melden sich bitte telefonisch (02204 23595) oder per Email (vdt@tonmeister.de) direkt im VDT-Büro.

 

2017|06  

Only in German:

Zur Erweiterung und Stärkung unserer Geschäftsstelle im Großraum Köln suchen wir ab 2018 eine

Assistenz (w/m) des Vorstands und der Geschäftsleitung

Diese Position für den Verband Deutscher Tonmeister ist sehr vielseitig und umfasst administrative, organisatorische und repräsentative Aufgaben. Sie unterstützen den Vorstand und die Geschäftsführung auf Augenhöhe. Sie gestalten die Entwicklung des Verbands in hohem Maße mit. Werden Sie Teil eines kleinen, motivierten Teams und der großen, familiären Tonmeister-Community!

Haben Sie Interesse? Dann lesen Sie » hier mehr über diese interessante Position.

 

2017|06  

Please Check:
Channels we use for communicating with you

The VDT has grown to over 2100 members. This is a record in the association’s nearly 70-year history. Today, more members mean more communication. Besides our VDT Journal with the latest from the industry, which you receive five times a year, we rely heavily on email to provide information.
Our head office frequently sends out info to all members – regrettably, however, we don’t reach all of you this way. This is because of email addresses that are no longer valid or which...


Read » more

 
   

 

2017|06  

ICSA 2017:

Conference on Spatial Recording and Playback Technologies, and 3D Audio

Graz, evening on September 7th until afternoon on September 10th, 2017

For two and a half days, you will have the opportunity to tackle in-depth everything you want to know about spatial recording and playback, audio for VR and 3D audio. The fourth ICSA specialist conference (International Conference on Spatial Audio) deals with three-dimensional production and playback, this year focusing on binaural playback on headphones.

Read more about the ICSA » here.

Read an interview about the ICSA » here.

You can register for the ICSA » here (log in to MyVDT required).

For all students: the 3D Recording Competition is still open until June 30.

We would like to draw your attention to the » Ambisonics Summer School, which takes place in Graz right after the ICSA.

 

2017|06  

Ambisonics Summer School:

A Compact Presentation of In-depth Ambisonics Principles and Practice

Right after the ICSA in Graz, the IEM offers continuing education courses to professionals and students through its Ambisonics Summer School. The Summer School illustrates technical and psychoacoustic principles in Ambisonics. Moreover, it provides an opportunity to broaden the newly acquired knowledge in three practicals:


Read more about the Summer School » here.

 

2017|06  

Partnership deepened:

The VDT attends AES Berlin 2017

As a consequence of our revived partnership with the » Audio Engineering Society (AES) , the VDT attended the latest AES Convention in Berlin as an exhibitor. For the first time, VDT members enjoyed discounted admission fees to the AES Convention and its lecture program held by leading and international speakers.

As a next step in our partnership, we will interweave the work done by our regional groups more closely with the AES and carry out joint projects.

Read » more about the partnership with the AES

 

2017|05  

VDT and High End Society team up

Recently, Kurt. W. Hecker, president of the » HIGH END SOCIETY e. V. (HES) and Carlos Albrecht, president of the VDT, signed a cooperation agreement. It is the result of the two societies working together more closely over the last few years.

"We both believe in setting the tone. We approach the same goal from different angles", explains Carlos Albrecht ...

Read more about the cooperation » here!

 

2017|04  

Only in German language:

Surround-Sound-Forum erfolgreich beendet

Von 1996 an hat der VDT die Einführung, Standardisierung und Praktikabilität von Surround-Sound vorangetrieben und dazu damals das Surround-Sound-Forum gegründet. Jeder kennt das Ende dieser Erfolgsstory: Surround-Sound gehört heute bei Aufnahmen und Produktionen zum Alltag.

Daher beendet der VDT nun die Diskussion im Surround-Sound-Forum. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten, die mit ihrer Mitarbeit zu dem Erfolg beigetragen haben!

Lesen Sie » hier mehr über die Schließung der Surround-Sound-Forums-Diskussion.

 

2017|04  

Seminar in German Language:

Kostenfreie Anmeldung zum Forum Akustika

am Donnerstag, den 4. Mai 2017 findet in Backnang das erste Forum Akustika statt, eine Veranstaltung der beiden VDT-Fördermitglieder d&b audiotechnik GmbH und Gerriets GmbH.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich kurzfristig unter » forum-akustika.de an, um sich einen der für VDT-Mitglieder vorgesehenen Restplätze zu reservieren.

 

2017|04  

Attend AES Berlin 2017 at a discount: VDT in cooperation with AES

The AES (Audio Engineering Society) is holding its 142nd International Convention in Berlin from May 20-23. As a member of the VDT, you can attend this event at a discount and enjoy the reduced admission for AES members.

Read more about the discount and cooperation with AES » here or log in directly in MyVDT and request the registration code for the discount » here.

 

2017|03  

VDT at the prolight+sound

You find us at the prolight+sound in Frankfurt in Hall 3.1 on our Stand J31!

 

2017|03  

Peter Hirscher joins the board

The VDT welcomes Peter Hirscher to the board and expresses gratitude to Detlef Halaski for serving in honorary capacity as the treasurer and as a board member.


Read  » more about the change in the » VDT board of directors!

 
   

 

2017|03  

Tonmeistertagung 2016: Congress proceedings online

Did you miss a lecture at the Tonmeistertagung in November 2016? Would you like to have more details on a fascinating topic? The » proceedings with the reports on all lectures is now available to download free of charge for all lecturers, co-authors, presenters, exhibitors, sponsoring companies, and of course all VDT members. To do so, sign in to MyVDT on our website.


Non-members may also access the proceedings. They can be purchased at low cost from » vdtshop.de.
You can find more information about the download and document search » here.

 

2017|03  

Only in German:

Frist wahren: Vergütungsforderungen an die VG Bild-Kunst

Der VDT vertritt in Zusammenarbeit mit der bvft die Interessen seiner Mitglieder hinsichtlich der Vergütung von Urheberrechten gegenüber der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst (VG BK). Während für Mischtonmeister bereits ein neues Verfahren im Gespräch ist, wie deren Urheberrechte vergütet werden können, lehnt die VG BK Gespräche für Sounddesigner und andere Filmton-Urheber ab.

Deshalb empfehlen wir unseren Mitgliedern ein Schreiben mit Fristsetzung an die VG BK.

Für unsere Mitglieder der unterschiedlichen Tonberufsgruppen haben wir folgende Vorschläge einer Fristsetzung an die VG BK erstellt. Bitte beachtet, dass wir dies nur als rechtsunverbindlichen Vorschlag tun können und Sie Ihren Rechtsanspruch individuell und auch textlich eigenverantwortlich umsetzen müssen.

 

2017|02  

ICSA 2017: Call for Contributions now open

Interest in spatial audio production has soared in recent years, along with research output. Since 2011, ICSA (International Conference on Spatial Audio) has been the ideal platform for discussing the latest progress in applying and standardizing spatial audio technology and thinking ahead about its worldwide use. 
We invite you to actively » contribute your presentation, workshop or demonstration to the program of the 4th ICSA. The language of the conference is English.


See » here for more information.


ICSA 2017
7th to 10th of September 2017
at the University of Music and Performing Arts Graz, Austria

 

2017|01  

VDT @ ISE 2017: Kostenfreier Eintritt für Mitglieder

Wie schon in 2016 kooperiert der VDT auch in diesem Jahr wieder mit der Integrated Systems Europe, die vom 7. bis 10. Februar 2017 im RAI (Amsterdam, Niederlande) abgehalten wird. Diese neue Kooperation bedeutet für alle VDT-Mitglieder, dass sie über den ISE-Invitation-Code einen kostenfreien Eintritt zu dem Event erhalten!

Bitte geben Sie für Ihre » Gratis-Registrierung den Code 392894 an. 

Auf dem VDT-Stand  Nr. X240 in Halle 7 haben Sie die Möglichkeit, ausgesuchte stereofone und binaurale Aufnahmen über Kopfhörer zu hören. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit unseren Experten Günther Theile und Jörn Nettingsmeier (beide im Vorstand des VDT) über die Audioformate der Zukunft, über die Binauraltechnik, über 3D-Audio und über das Virtual-Reality-Hörerlebnis heute und morgen. Wir freuen uns auf Sie!

 

VDT at ISE 2016

 

2017|01  

VDT Theatertonmeistertreffen 2017 in der Oper Kiel

 

Das diesjährige VDT- Theatertonmeistertreffen findet in Kiel statt.

Ort: Oper Kiel

Termin: Mo, 6.3.2017 ab 10:00

Veranstaltungsende etwa um 18:00, anschließend Abendessen

 

 Neben den fachlichen Vortragsinhalten werden wir einen Einblick in die Geschichte und Führung durch das Haus unseres Gastgebers bekommen.

Den Schwerpunkt der Fachvorträge werden diesmal zwei relativ neue Mischpulte für Theater (Salzbrenner und Yamaha), das Audionetzwerk Dante sowie eine praktische Auseinandersetzug mit variabler Raumakustik bilden.

Wie aus vergangenen Treffen bekannt, wird auch diesmal unser Anwalt Tobias Könemann zu Fragen des Arbeitsrechts Auskunft geben.

Für Mittagsimbiss und eine Kaffeepause wird ebenfalls gesorgt sein. Die Veranstaltung ist, wie bekannt, kostenfrei und steht auch Kollegen, die nicht Mitglied im VDT sind, gern offen! Zur Planung der Veranstaltung bitten wir jedoch um Anmeldung an

Jürgen Hanelt,  email:  hanelt(at) tonmeister.de

 

2017|01  

 

Goldener Bobby und VDT-Nachwuchspreis:

Einreichungen zu den Awards

Der VDT gibt bekannt, dass die Einreichungsphase für die Auszeichnungen "Goldener Bobby" sowie "VDT-Nachwuchspreis" eröffnet ist. Mit diesen Preisen werden besonders herausragende Tonregie-Leistungen ausgezeichnet. Die Ausschreibung erfolgt in verschiedenen Kategorien.

Der Goldene Bobby und der VDT Nachwuchspreis werden alle zwei Jahre in dem Jahr zwischen zwei Tonmeistertagungen ausgelobt.

Bis zum 30.04.2016 können Sie als Mitglied Aufnahmen für den Goldenen Bobby und den Nachwuchspreis einreichen:


» Goldener Bobby und VDT-Nachwuchspreis: Info und Teilnahmebedingungen


» Anmeldeformular zur Einreichung

Wir freuen uns auf zahlreiche und hochwertige Einreichungen!

Copyright VDT 2004 – 2017       Data protection      Editorial      Contacts