Die Musik ist die beste Gottesgabe - und dem Satan sehr verhasst.

Martin Luther
Startseite
Verband
Tonmeistertagung
Seminare
Sonstige Veranstaltungen
Aus- und Weiterbildung
Foren
Das VDT Magazin
Literaturhinweise
Presse
Newsarchiv
Umfrage VG BK
MyVDT Einloggen
MyVDT Registrieren
Verband Deutscher Tonmeister e.V.
Telefon: +49 2204 23595
E-Mail: vdt@tonmeister.de

Postadresse:
c/o Licennium
Friesenplatz 1
50672 Köln

Vereinseintrag:
Am Zaarshäuschen 9
51427 Bergisch Gladbach
VDT
English

Referat Akustik

Aktuelles

 

Ihre Referenten und Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Peter Maier

referenten-akustikattonmeister.de

Peter Maier
Jonas Schira

referenten-akustikattonmeister.de

Jonas Schira

 

Das Referat Akustik stellt sich vor

Herzlich Willkommen beim Referat für Akustik!

Themen des Referats für Akustik sind alle Fragestellungen aus den Bereichen der Bau- und Raumakustik, der Psychoakustik und der musikalischen Akustik.
Dazu gehören alle Aspekte rund um die Gestaltung und die Optimierung der akustischen Aufnahme- und Wiedergabebedingungen, grundsätzliche physikalische Fragen zur Schallausbreitung, psychophysikalische Fragen der Schallwirkung, Fragen zur akustischen Wirkungsweise von Materialien und zu Möglichkeiten der künstlerischen Einflussnahme auf vorgegebene akustische Bedingungen bis hin zu Themen der raum-, bau- und elektroakustischen Messtechnik. Gegenstand der aktuellen Diskussion sind natürlich mehr denn je Fragen zum Umgang mit unterschiedlichsten Abhörformaten, der Einmessung und des Einsatzes von elektroakustischen Hilfsmitteln zur Entzerrung von Abhöranlagen.
Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein, sich an einer aktiven Diskussion zu beteiligen. Nicht zuletzt, um von Seite des Verbandes eine aus der Sicht der Nutzer sinnvolle Einflussnahme auf die Gestaltung von Normen und Richtlinien nehmen zu können.
Das Forum bietet die Möglichkeit zur Diskussion aller damit verbundenen Fragestellungen unter wissenschaftlichen, technischen, künstlerischen und natürlich auch wirtschaftlichen Aspekten.

„Abhörräume elektronisch korrigieren“ -  Die Beiträge des Seminars im November 2011 in der ARD.ZDF medienakademie in Nürnberg, Moderation: Fritz Fey:

Peter Maier:
Was nicht passt, wird passend gemacht - Raumkorrektur in der Studioakustik

Sebastian Frey:
Automatische Raumkorrektursysteme - ein Vergleich

Sebastian Goossens:
Möglichkeiten und Grenzen der „elektronischen Raumkorrektur“ bei Lautsprecherwiedergabe

Uwe Seyfert:
CONEQ -Optimierung der Abhörbedingungen durch Korrektur der akustischen Leistung

Veit Wegmann:
Trinnov Optimizer - Digital Acoustic Correction for Audio Monitoring

Copyright VDT 2004 – 2019       Datenschutz      Impressum      Kontakte