Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden.

Franz Schubert
Startseite
Verband
Tonmeistertagung
Seminare
Sonstige Veranstaltungen
Aus- und Weiterbildung
Foren
Das VDT Magazin
Literaturhinweise
Presse
Newsarchiv
Umfrage VG BK
MyVDT Einloggen
MyVDT Registrieren
Verband Deutscher Tonmeister e.V.
Telefon: +49 2204 23595
E-Mail: vdt@tonmeister.de

Postadresse:
c/o Licennium
Friesenplatz 1
50672 Köln

Vereinseintrag:
Am Zaarshäuschen 9
51427 Bergisch Gladbach
VDT
English

VDT-Mitglieder veranstalten Seminar-Workshop in Bezau am Bodensee  

Sich unter Kollegen fünf Tage fachlich austauschen, privat kennenlernen, Gemeinsamkeiten im Job suchen, und in einer fantastischen Voralpenlandschaft im Thermalbad zu relaxen, Bergwandern oder als Tandemgast Gleitschirmfliegen ... Unter diesem Motto findet bereits zum dritten Mal  in Bezau (Vorarlberg) das Seminar "Mischen Impossible" in Kooperation mit dem VDT statt.

Tonmeister, Bild & Toningenieure, PA-Techniker, Freiberufler, Auszubildende und Studiomusiker finden sich hier im Bildungshaus eines ehemaligen Klosters ein um vom 6.10. bis 11.10.2016 in Augenhöhe Fachthemen, Praxis und Alltag zu erörtern, Produktionen und Aufnahmen zu analysieren und zu hinterfragen. Als Bonbon werden diesmal Bernd Pfeffer (Pfeffer Mastering), Holger Siedler (THS-Medien) und Thomas Siedler (SCS-Service) eine Servicewerkstatt einrichten und interessierten Kollegen die Basics im Bereich der Messtechnik und Wartung vermitteln. Einige Kollegen werden mit dem Serviceteam in diesen Tagen im DIY-Bereich für den privaten Gebrauch Mikrofone und Vintage-Geräte bauen.

Mit Peter Hirschers Video-Übertragungswagen auf Sprinter-Basis und Rolf Manzeis Ton-Ü-Wagen mit Soundcraft VI-Konsole findet sich vor Ort zeitgemäße Produktionstechnik ein. In drei verschiedenen Räumen und einem Vortragssaal finden tagsüber und abends Gruppenarbeiten und Vorträge statt. Auch klassische Themen und die aktuelle Praxis aus dem Produktionsalltag werden auf der Tagesordnung stehen. Insbesondere im Bereich rund um Mastering stellen wir bekannte PlugIn`s im Vergleich zu den Highlights der analogen Vintage-Technik. So werden wir den Fairchild 670 im Original vor Ort haben und viele weitere Raritäten.

Zu diesem Seminar sind nur noch ein paar Plätze frei. Weil hier der kollegiale und freundschaftliche Kontakt im Vordergrund steht, werden keine Seminargebühren erhoben! Es ist lediglich von jedem Teilnehmer die Anfahrt und die Übernachtung / Verpflegung im Semiar-Hotel zu bezahlen. Da wir bereits das dritte Mal dort Gäste sind, kann ich nur von dem abendlichen 4-Gänge-Menü schwärmen. Das Seminar kostet lediglich 375,00 Euro inklusive Vollverpflegung.

Interessenten wenden sich bitte für weitere Einzelheiten per Mail (info@ths-studio) oder Telefon (+49 2182 699 00 49) an Holger Siedler.


Stand: 30.08.2016

Copyright VDT 2004 – 2019       Datenschutz      Impressum      Kontakte